Werbung

Heute erhielt ich einer Anruf von einer langjährigen Kundin. Sie erklärte mir das sie keine OpenOffice Dokumente mehr bearbeiten kann seit einiger Zeit. Dieses kleine Dilemma nehme ich zum Anlass um eine kurze Erklärung zu erstellen, wie man ganz einfach den Schreibschutz in OpenOffice entfernen kann.

So heben Sie den Schreibschutz in OpenOffice auf

  1. Als erstes das schreibgeschützte Dokument in OpenOffice öffnen
  2. Auf das Symbol „Datei bearbeiten“ zwischen „Dokument als E-Mail“ und „Direktes Exportieren als PDF“.
  3. Nun können Sie das OpenOffice-Dokument bearbeiten und anschließend abspeichern.